Regiocup

Der Regio-Cup ist eine Wettkampfserie, mit der wir unsere vielseitigsten Nachwuchssportler ermitteln möchten. Neben Ski- und Rollski-Wettkämpfen werden auch Wettkämpfe im Crosslauf ausgetragen. Die Ehrung der Sieger erfolgt dann am Jahresende bei den Regionalmeisterschaften.

 

 

An die Ausrichter:

Die Einteilung der Altersklassen bei den Rollski-Wettkämpfen erfolgt nach der IWO / DWO für Rollski (siehe hierzu Reglement_dsv_rollski_nordisch, Seite 6). Bei einer anderen als der dort genannten Altersklasseneinteilungen wird der Wettkampf nicht im Regio-Cup gewertet.

 

Veranstaltungen im Regio-Cup:

2023 führen wir nach 3 Jahren Pause wieder den Regiocup durch. Die ersten Wettkämpfe, die in die Wertung eingehen, sind die Regionalmeisterschaften in Johanngeorgenstadt. Sobald der Wettkampfkalender für 2023 abschließend steht, ergänzen und aktualisieren wir die weiteren Wettkämpfe, die in die Wertung eingehen.

 

 
Wettkampf Ski Rollski Crosslauf
Regionalmeisterschaft (KT)    
Regionalmeisterschaft (FT)    
Störmthaler Seelauf    
Wolkser Rollskilauf    
Langer Rollskilauf Trebsen    
Auenwaldlauf Schkeuditz    
Schkeuditzer Skirollerlauf    
Straßenlauf Hohburg    
Eilenburg Skiroller    
       
       

Regio-Cup Wertung

  • Im Regio-Cup werden die Altersklassen AK 7 bis einschließlich AK 16 gewertet.
  • die/der Beste jeder Altersklasse wird Regio-Cup Sieger, wenn sie/er an mindestens 8 Wettkämpfen teilgenommen hat.
  • die/der Sportler muss in einem Verein des RA Leipzig sein
  • beide Ski-Wettkämpfe (Einzel klassisch und Einzel freie Technik) fließen in die Wertung einzeln ein.
  • Die Wertung erfolgt nur bei Start in der entsprechenden Altersklasse und in der laut Wettkampfausschreibung vorgesehenen Strecke.
  • Jeder Wettkämpfer hat drei Streichresultate, abhängig von der Anzahl der zusätzlichen WK. Skiwettkämpfe können nicht gestrichen werden.
  • Bonuspunkte für Fleiß-Teilnahmen -> 2 Punkte pro zusätzlichem WK (ab dem 9. WK)

 

 

Punktewertung:

Platzierung Regio-Cup-Punkte
Sieger 20
2. 19
3. 18
:
:
20. 1